FortSchritt ist Träger von Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe (nach SGB VIII).

Die Wertschätzung der uns anvertrauten Kinder, deren Integration und Selbständigkeit stehen ebenso im Vordergrund unseres Handelns wie die ganzheitliche und individuelle Förderung, die Vermittlung zentraler Kompetenzen, die Hilfe zur Selbsthilfe und Lebensbewältigung und das Lernen von- und miteinander.

Die koordinierte und professionelle Zusammenarbeit mit den Menschen im Umfeld des jeweiligen Kindes ist eine wichtige Grundlage unserer Arbeit. Durch einen internen Qualitätszirkel versuchen wir unsere Arbeit immer noch ein bisschen besser zu machen: Wir sind FortSchritt!

Einrichtungen nach SGB VIII
Im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe hat die FortSchritt gemeinnützige GmbH die Trägerschaft über sämtliche Formen der Kindertagesbetreuung.

Wir betreiben Kinderkrippen für Kinder unter drei Jahren, Kindergärten für Kinder zwischen drei und sechs Jahren, Kinderhorte für Kinder im Schulalter und ein Tagesbetreuungsprojekt zur ergänzenden Betreuung für Kinder jeden Alters.

Um den lokalen Wünschen und Bedürfnissen gerecht zu werden, arbeiten wir in unseren Einrichtungen mit unterschiedlichen pädagogischen Konzepten. Je nach Bedarf bzw. Konzeption der Einrichtung, arbeiten wir mit den Ansätzen von Fröbel, Montessori oder dem situationsorientierten Ansatz. Das endgültige Konzept der jeweiligen Einrichtung wird in mit den Mitarbeiter/Innen (weiter-)entwickelt und mit dem Elternbeirat abgestimmt.

Inklusion ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir bieten in allen Einrichtungen die Möglichkeit, Kinder mit besonderem Förderbedarf (z.B. aufgrund von Behinderung) gezielt zu fördern.


Unsere Kindertagesstätten werden durch den Freistaat Bayern gefördert. Wir arbeiten in allen Einrichtungen nach den Bestimmungen und Vorgaben des Bayerischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetzes (BayKiBiG) und des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans für Kinder in Kindertageseinrichtungen (BEP).


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken